Navigate Up
 

Eingeloggt als:

Sign In

Beurteilung & Übertritte

 

 Kontakt

 
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
    Abteilung Volksschule
    Sektion Entwicklung
    Bachstrasse 15
    5001 Aarau
    Tel.: 062 835 21 00
    se.volksschule@ag.ch

    Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag
    08:00 - 12:00 Uhr und
    13:30 - 17:00 Uhr​


 

 Mehr zum Thema

 
 

 Rechtliche Grundlagen

 

Laufbahnentscheide

Gestützt auf das Beurteilungsdossier gibt die Kindergartenlehrperson die Empfehlung für den Übertritt in die Primarschule ab. In der Primarschule ist der Lernbericht bzw. das Jahreszeugnis die Grundlage für den Übertrittsentscheid in die nächste Klasse. Der Übertritt an die Oberstufe erfolgt über ein Empfehlungsverfahren basierend auf dem Beurteilungsdossier und dem Zwischenbericht der 6. Klasse.

Umsetzungshilfen für die Beurteilung der Fachkompetenz finden sich bei den einzelnen Fächern unter Lehrplan, Lehrmittel & Fächer

Neuer Aargauer Lehrplan und Beurteilung

Auf das Schuljahr 2020/21 wird der neue Aargauer Lehrplan an der ganzen Primarschule und an der Oberstufe gestaffelt eingeführt.

Primarschule und 1. Klasse Oberstufe: Für die Primarschule und die 1. Klasse der Oberstufe gilt somit ab Schuljahr 2020/21 der neue Aargauer Lehrplan. Die ab Schuljahr 2020/21 geltenden Rahmenbedingungen zur Beurteilung und Promotion in der Primarschule und in der 1. Klasse der Oberstufe sind auf der Projektseite zum neuen Aargauer Lehrplan beschrieben. 

2. und 3. Klasse der Oberstufe: Für die 2. und 3. Klasse der Oberstufe gelten im Schuljahr 2020/21 der bisherige Lehrplan und die bisherigen Rahmenbedingungen zur Beurteilung und Promotion. Auch für diese Klassen erfolgen aber auf das Schuljahr 2020/21 einzelne Anpassungen im Zwischenbericht und Jahreszeugnis, dies in den folgenden Bereichen:

  • Ausweisen von nicht promotionswirksamen Fächern
  • Einträge zu Heimatlicher Sprache und Kultur (HSK) und zu schulinternen Projekten
  • Hinweis im Zwischenbericht zur Jahrespromotion
  • Ausweisen von Absenzen
  • Bericht angepasste Lernziele
Mehr Informationen dazu sind auf der Projektseite "Neuer Aargauer Lehrplan" unter "Beurteilen" zu finden.
 
Die angepassten Beurteilungsinstrumente für die 2. und 3. Oberstufenklassen werden auf das Schuljahr 2020/21 im LehrerOffice hinterlegt.

Weiterbildung

Das Institut Weiterbildung und Beratung der Pädagogischen Hochschule FHNW bietet verschiedene Weiterbildungen zu den Themen Fördern und Beurteilen an:
 
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
  • Bachstrasse 15, 5001 Aarau
  • Tel. 062 835 22 22
© Kanton Aargau