Navigate Up
 

Eingeloggt als:

Sign In

Begabungsförderung Sport beantragen

 

 Kontakt

 
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
    Abteilung Volksschule
    Sektion Organisation
    Bachstrasse 15
    5001 Aarau
    Tel.: 062 835 21 10
    Fax: 062 835 21 19
    bf@ag.ch

    Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag
    08:00 - 12:00 Uhr und
    13:30 - 17:00 Uhr


Kurzbeschrieb

Im Rahmen seines ganzheitlichen Leistungssportkonzepts fördert der Kanton Aargau insbesondere auch Nachwuchssportlerinnen und -sportler. Damit der Anschluss an ein nationales und internationales Niveau erreicht werden kann, setzt im Leistungssport die spezifische Förderung bereits auf der Primarstufe ein und wird auf der Sekundarstufe I weitergeführt. Gleichzeitig müssen die jugendlichen Spitzensportlerinnen und -sportler eine solide schulische Grundausbildung erwerben. Das Departement Bildung, Kultur und Sport des Kantons Aargau ermöglicht mit attraktiven Angeboten die Vereinbarkeit von Schule/Ausbildung und Leistungssport.
Dispensationen
 fallen in die Kompetenz der Schulpflege bzw. der Schulleitung. Ergänzende schulische Massnahmen können bei Bedarf beantragt werden.

Mit dem Kunstturnzentrum Niederlenz und der Sportschule Buchs-Rohr hat das BKS für zukünftige Spitzensportlerinnen und -sportler zwei schulische Angebote geschaffen, deren Struktur und pädagogische Konzepte eng auf Schule und Leistungssport ausgerichtet sind.   

Voraussetzungen

 Informationen für Schulen  

Für individuelle schulische Entlastung durch eine Dispensation vom Unterricht müssen die Nachwuchstalente einen Nachweis ihrer sportlichen Qualifikation einreichen. Die allgemeinen Zulassungsbedingungen sind:
  • Sportniveau: mindestens regionale Spitze in der betreffenden Sportart
  • mindestens 10 Stunden Training pro Woche
  • Empfehlung durch Athletenbetreuerinnen und -betreuer des nationalen Sportverbands
  • qualitativ überzeugende Rahmenbedingungen und Strukturen
  • räumliche Bündelung von Unterricht, Training und Wohnort muss gewährleistet sein
  • Swiss Olympic Talents Card Holder

Neben den allgemeinen Zulassungsbedingungen gibt es auch Kriterien, die pro Sportart geprüft werden. Dabei spielen auch individuelle Punkte wie zum Beispiel das Alter, die Sportart usw. eine Rolle.

Ablauf

Die Schulleitung bzw. Schulpflege kann beim Departement BKS eine Empfehlung über den Umfang  der Dispensation mit dem untenstehenden Formular "Dispensationsgesuch / Nachweis sportliche Qualifikation" einholen.

Benötigte Unterlagen

Dispensationsgesuch / Nachweis sportliche Qualifikation

  • Trainingsplan
  • Stundenplan

Hinweise:

  • Gesuche werden ausschliesslich von Schulleitenden ausgefüllt und beantragt. 
  • Speichern Sie das PDF-Formular zuerst auf Ihrem Comupter und öffnen Sie dieses anschliessend mit der aktuellen Version des Adobe Readers. Beachten Sie bei weiteren Problemen die Hinweise zur Verwendung von elektronischen Formularen im Online-Schalter auf ag.ch.
  • Bei Fragen zum Vorgehen wenden Sie sich bitte an bf@ag.ch.

 

Fristen & Termine

Keine Einschränkungen. In der Regel auf Schuljahresbeginn.

Formulare & Online-Dienstleistung

Online-Formular Dispensationsgesuch / Nachweis sportliche Qualifikation

Hinweis: Mit dem Online-Formular erhalten Sie ein zu den gängigsten Browsern kompatibles Formular. Es lässt sich online ausfüllen und ausdrucken, jedoch nicht speichern.  

Rechtliche Grundlagen

Verordnung Volksschule (SAR 421.313)  §14

 

 
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
  • Bachstrasse 15, 5001 Aarau
  • Tel. 062 835 22 22
© Kanton Aargau