Eingeloggt als:

Sign In

Schulversuch

 

 Kontakt

 
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
    Abteilung Volksschule
    Bachstrasse 15
    5001 Aarau
    Tel.: 062 835 21 00
    volksschule@ag.ch

    Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag
    08:00 - 12:00 Uhr und
    13:30 - 17:00 Uhr


Ressourcenartenübergreifende Pauschalen stellen für die Aargauer Volksschule eine grundlegende Neuerung dar. An ausgewählten Schulen startete im Sommer 2016 ein zweijähriger Schulversuch für die Gewinnung zusätzlicher Erkenntnisse zum Umgang mit pauschal und ressourcenartenübergreifend gesprochenen Ressourcen. Neben Aussagen über den Umgang mit Pauschalen sollte der Schulversuch auch Hinweise über die Abläufe in den beteiligten Schulen sowie zu den Bedürfnissen und Belastungen der beteiligten Akteure (Schulleitungen, Lehrpersonen, Schulpflegen) machen.

Elf Versuchsschulen erhielten sämtliche Ressourcen in Form eines pauschalen Ressourcenkontingents zugesprochen. Damit verbunden verfügten die Versuchsschulen über einen erweiterten Gestaltungsraum: Die Unterteilung in verschiedene Ressourcenarten und Funktionen (z.B. Grunddotation, unterstützende Massnahmen im Einzelfall, Deutsch als Zweitsprache) entfiel. Die Schulen konnten die Ressourcen frei einsetzen und damit für ein adäquates Bildungsangebot gemäss Schulgesetz sorgen. Die Höhe des Gesamtkontingents basierte auf den aktuell gültigen Verordnungen und veränderte sich durch die Teilnahme am Versuch nicht.

Der Schulversuch wurde nach zwei Schuljahren von einer externen Arbeitsgemeinschaft wissenschaftlich begleitet und evaluiert. Die Evaluationsergebnisse zeigen, dass die primären Ziele erreicht wurden. Besonders geschätzt wurden die erhöhten Gestaltungsmöglichkeiten, was nach Einschätzung der Schulleitungen sowie der Lehrpersonen insgesamt zu einem bedarfsgerechteren Einsatz der verfügbaren Ressourcen geführt hat. Sowohl die Lehrpersonen als auch die Schulleitenden der Versuchsschulen halten das neue Ressourcierungsmodell in der Mehrheit für innovationsfördernd.

Die Schulen aus dem Schulversuch erhalten ihre Ressourcen bis zur Einführung der neuen Ressourcierung weiter in Form eines pauschalen Ressourcenkontingents.

Informationen zum Schulversuch 'Neue Ressourcierung Volksschule'

Überblick über die Versuchsschulen der 'Neuen Ressourcierung Volksschule'

Evaluation des Schulversuchs 'Neue Ressourcierung Volksschule': Schlussbericht – Management Summary

Evaluation des Schulversuchs 'Neue Ressourcierung Volkschule': Schlussbericht – Bericht

 
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
  • Bachstrasse 15, 5001 Aarau
  • Tel. 062 835 22 22
© Kanton Aargau