Lehrpersonenberatung

Im Auftrag des Kantons bieten die Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf (ask!) Beratung für Lehrpersonen und Schulleitungen an, die im Kanton Aargau arbeiten oder zivilrechtlichen Wohnsitz haben.

Die Lehrpersonenberatung der ask! beinhaltet sowohl Beratungen mit einem psychologischen Schwerpunkt als auch Beratungen mit Bezug zur Berufslaufbahn. Sie unterstützt Lehrpersonen, Schulleitende und Studierende der Pädagogischen Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz (PH FHNW), die sich beruflich oder persönlich weiter entwickeln wollen und an der Volksschule, an kantonalen Schulen, Berufsfachschulen oder Fachhochschulen im Kanton Aargau tätig sind oder im Kanton Aargau wohnen.

Lehrpersonenberatung mit einem fach- und unterrichtsbezogenen Fokus wird im Auftrag des Kantons am Institut Weiterbildung und Beratung der PH FHNW angeboten.

Rahmenbedingungen und Konditionen

Alle Lehrpersonen und Mitglieder von Schulleitungen erhalten ein kostenloses Beratungsguthaben von insgesamt 270 Minuten innerhalb von drei Jahren, deren Aufteilung individuell bestimmt werden kann. Alle weiteren Gespräche werden mit 180 Franken, exkl. MwSt., pro 60 Minuten bzw. anteilsmässig verrechnet.

Anmeldung

Die Anmeldung kann entweder per Online-Formular oder per Mail an lb@beratungsdienste.ch oder per Telefon 062 832 64 50 erfolgen.

Weiterführende Informationen sind zu finden unter www.beratungsdienste.ch/lehrpersonenberatung

Rechtliche Grundlagen

Dieser Inhalt richtet sich an

Schulleitung, Oberstufenlehrperson,